Aktuelles

Sangerhäuser zum Neujahrsempfang geladen

Baunatal begrüßt Oberbürgermeister Sven Strauß 

Seine Neujahrsbegrüßung hat Manfred Schaub, Bürgermeister unserer Partnerstadt Baunatal (Hessen), unter das Thema: "Digitale Stadt" gestellt. "Digitalisierung ist, was nicht mehr weggeht."  Grund für seine Thematik war, dass die Stadt Baunatal intensiv in den Prozess der Digitalisierung im Wirtschafts- und im Verwaltungsbereich einsteigen wird.

"In diesem Tempo, in dieser Direktheit liegen Chancen, in der Kommunikation untereinander, aber auch für andere Städte und Gemeinden. Anliegen direkt vorzubringen, schnell an Informationen kommen, mitreden!", so der Bürgermeister der VW-Stadt. In seiner Rede verwies er auf einen wichtigen Fakt, nämlich, dass vor allem in Zukunft darauf geachtet werden sollte, dass keine Zweiteilung der Gesellschaft entstehen darf, Teile der Gesellschaft abgehängt werden, weil es entweder an der Ausbildung hängt, oder die ausreichende Technik nicht zur Verfügung steht. "Dafür wird sich die Bildung umstellen müssen und den Informationszugang mit Handwerkszeug versehen müssen", so Manfred Schaub. 

IMG 4301IMG 4302Es war der erste, aber auch der besondere Neujahrsempfang am 20. Januar 2018, in Baunatal, für Oberbürgermeister (OB) Sven Strauß. Vor 800 Vertretern aus Institutionen, Verbänden und Vereinen, stellte er sich als Oberbürgermeister der Berg- und Rosenstadt Sangerhausen den geladenen Gäste vor. "Seit meiner Amtszeit, 1. August 2017, bin ich zum ersten Mal in Baunatal. Ich habe von meinen Bekannten und Kollegen schon sehr viel über Ihre Stadt gehört und mich auch belesen", so der OB in seinem Grußwort. Die Mitarbeiter beider Stadtverwaltungen sind oftmals "per Du" und tauschen sich über Tätigkeiten im Rahmen der Verwaltung rege aus. Man teilt sich Erfahrungen mit, man arbeitet zusammen, man schaut über den Tellerrand. "Wie ich erfahren habe, handelt es sich bei der Stadt Baunatal um eine sportverrückte Stadt. Alle erdenklichen Sportarten sind hier als Verein vertreten. Die Sangerhäuser Sportler kommen gern zu Ihnen, fühlen sich hier willkommen und messen hier ihre Kräfte mit ihren Freunden der Stadt Baunatal". Lebendige Partnerschaft wächst von unten. Diese Erkenntnis trifft für die Städtepartnerschaften in ganz besonderem Maße zu. Es waren und sind die kommunalen Partnerschaften, die innerhalb Deutschlands aber auch über die Landesgrenzen hinweg, die Menschen zusammenführen. Eine Partnerschaft, die von unten wächst, ist nicht nur lebendig. Sie ist auch dauerhaft und echt. Das durften die beiden Städte Baunatal und Sangerhausen über den Zeitraum von fast drei Jahrzehnten erfahren.   

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen