Aktuelles

OB übergibt Sechssitzer an die KITA „Lustige Spatzen“ in Wippra

Die KiTa „Lustige Spatzen“ erfreut sich gerade bei den Allerkleinsten großer Beliebtheit: insgesamt 27 Krippenkinder werden derzeit mit Spiel und Spaß in der Einrichtung betreut. Genauso dazu gehören natürlich Spazierfahrten durch den Ort. Nachdem der vorhandene Wagen kaputt gegangen war, konnten die Kinder solche Ausflüge nicht mehr unternehmen.

Oberbürgermeister Sven Strauß reagierte sofort und stellte Mittel für den Kauf eines neuen Wagens zur Verfügung: „Kinder, auch die ganz Jungen, die das Laufen gerade lernen, müssen an die frische Luft. Ich freue mich, dass wir hier schnell und unkompliziert helfen konnten.“

IMG 5484 kleinerIm Rahmen der Jubiläumsfeier zum 40. Geburtstag der KiTa am 07.12.2018 bedankten sich die Kinder und ihre Erzieherinnen herzlich bei Oberbürgermeister Strauß für diese Unterstützung. Nach der Aufführung von Märchen und Gedichten, die passend zur Adventszeit sowohl von den Kindern, als auch den Betreuerinnen vorbereitet worden waren, besuchte sogar der Weihnachtsmann die „Lustigen Spatzen“.

Das gesellige Beisammensein mit Kinderfest und Weihnachtsmarkt rundete die Veranstaltung am Nachmittag für die Kinder, ihre Eltern, Großeltern und Erzieherinnen sowie für die eingeladenen ehemaligen Mitarbeiter der Einrichtung ab.

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen