Aktuelles

Was ist denn bei unserem Nachbarn los?

Das einzige Song und Slamfestival in unserer Region 

Das 4. Song und Slamfestival findet am 16. und 17. August auf Schloss Mansfeld statt. Im Konzert werden am Freitag, Jule Werner und Band, sowie das Duo Manuel Schmid (Stern Combo Meißen) und Marek Arnold (Cyril) zu erleben sein. Einige der besten Slamer aus Deutschland treten am Samstag in den Wettstreit. Folgen Sie den politischen, melancholischen, irrsinnigen oder banalen Gedanken der Slamer, um am Ende den Besten zu küren. Schüler können sich gern zum Poetryslam anmelden. André Herzberg (Pankow) wird mit seinem Liederalbum „was aus uns geworden ist“ anschließend die Zuschauer fesseln. Dirk Zöllner bildet mit seinem Solo-Konzert den musikalischen Abschluss. Mehr Informationen gibt es unter www.mansfeld-festival.de und auf der Facebookseite Mansfeld Festival.

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen