Aktuelles

PS greifen Bauhof unter die Arme

Drei Leasing-Fahrzeuge seit September im Einsatz

Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung erhielt der städtische Bauhof im September drei neue Fahrzeuge. Diese Fahrzeuge ersetzen zwei jeweils 12 Jahre alte Kastenwagen der Elektriker und Schlosser, sowie einen 27 Jahre alten Transporter des Spielplatzwartes. Die Ausstattung der Fahrzeuge wurde auf den jeweiligen Einsatz abgestimmt. So wurden die zwei Kastenwagen mit Regal- und Werkstattsystemen ausgestattet um ein flexibles Arbeiten zu gewährleisten.

Bauhof

Die Ausstattung des Transporters (s.Bild) wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Spielplatzwart konzipiert. Durch seine vielfältigen Tätigkeiten, wie Reinigung, Wartung und Reparatur, der insgesamt 35 stadteigenen Spielplätze, muss natürlich umfangreiches Equipment an Bord sein. Das Fahrzeug wurde mit einem speziellen Aufbewahrungssystem sowie einem Langholzträger unter der Plane ausgestattet.  
Warum kein Kauf? Eine Wirtschaftlichkeitsberechnung hat ergeben, dass ein Leasing der Fahrzeuge über einen Zeitraum von 4 Jahren günstiger ist als ein Kauf. So können nach Ablauf der Leasingdauer neue Fahrzeuge angeschafft und auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt werden. 

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen