Aktuelles

Ihre Stadtbibliothek zieht um - 33.000 Bücher werden verpackt

Noch bis 27. Februar 2015 ist für alle Leserinnen und Leser die Stadtbibliothek am Schützenplatz 8 geöffnet. Nach diesem Termin verschwinden erst einmal alle Bücher in Umzugskisten. Zum Teil kommen die Bücher in ein "Zwischenlager" in die Grundschule "Am Rosarium". Der größte Teil steht aber in gewohnter Weise, ab dem 30. März 2015, im Jugendclub mad house e.V., Am Rosengarten 2 (Stadtgebiet Othal) wieder für Sie zur Ausleihe bereit.

Grund für den Umzug ist die Kündigung des Mietvertrages in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses. Die Stadtbibliothek im mad house e.V. ist eine Zwischenlösung. Das endgültig neue Zuhause der vielen tausend beschriebenen Seiten wird, nach der Sanierung, im  Sangerhäuser Bahnhof sein. Ende 2016 sollen dort die Räume für die Bibliothek fertig werden. "Wir hoffen, dass uns alle Leserinnen und Leser die Treue halten und weiterhin das Serviceangebot der Stadtbibliothek nutzen", so Sabine Dobrowolski, Leiterin der Einrichtung.

Vor den Mitarbeiterinnen der Bibliothek liegt ein hartes Stück Arbeit. Wir reden hier von einem Buchbestand von 33.000. Die Bücher, die in die Ausleihe kommen, müssen digital gelistet werden, die restlichen werden ebenfalls registriert, gut verpackt und ...gehen in die Schule. Aber letztendlich winkt das große Ziel Stadtbibliothek in einem umgebauten und sanierten Bahnhof. Die städtischen Einrichtungen Bibo, so liebevoll im Volksmund genannt, und das Stadtbüro, denn auch das wird vorübergehend umziehen, werden den Bahnhof beleben und ihn zu einem Servicezentrum, und nicht für Reisende, machen. Zu dem Umzug des Stadtbüros in das Neue Rathaus, Markt 7a, bekommen die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Sangerhausen, zu gegebener Zeit, natürlich alle notwendigen Informationen.

Übrigens:

Der Jugendclub "mad house e.V."  befindet sich, wie bereits geschrieben, Am Rosengarten 2,  zwischen dem Europa-Rosarium und Pflegeheim „Am Rosengarten“. Eine Haltestelle für Stadtbusse liegt genau gegenüber. Parkplätze finden Sie neben dem Eingang vom Europa-Rosarium.