Aktuelles

Ein Rosarium im Topf und Korb

Schnittrosenausstellung in Holzkunst & Rosenfaszination

Bereits einen Tag vor dem Berg- und Rosenfest, nämlich am 26. Juni 2015,  wurde im Europa-
Rosarium die traditionelle Schnittrosenausstellung "Holzkunst und 
Rosenfaszination" feierlich durch Oberbürgermeister Ralf Poschmann eröffnet (B.m.)

IMG 0720

 

 

Insbesondere das Thema "Rosen in Haus und Garten" wurde in der  kleinen aber feinen Ausstellung professionell gestaltet und aufgegriffen.  
"Bedanken möchte ich mich besonders bei dem Künstler Frank Richter. Er stellte einige seiner Exponate aus Holz für
die Ausstellung zur Verfügung", so Thomas Hawel, Leiter des Europa-Rosariums.  
Ein besonderes Dankeschön gilt allerdings den kreativen Machern der Ausstellung:

IMG 0711 (v.l.) den Gärtnern David Kurzel, Karin Schneider, Michael Günther und Ivo Dahms sowie
den Vorstandsmitgliedern des Fördervereins "Freunde des Rosariums" e.V.
Hella Brumme und Isolde Vehse.