Aktuelles

Tag der offenen Tür in der Feuerwehr Sangerhausen

Am Samstag, den 11.07.2015, war es endlich soweit: Die Feuerwehr öffnete ihre Türen und Tore um gemeinsam mit ihren Gästen ein Familienfest zu feiern.

o befand sich auf der Rasenfläche eine Feuerwehrhüpfburg, es gab einen Mal- und Basteltisch und natürlich durfte für die kleinen Nachwuchsfeuerwehrleute auch die Kübelspritze nicht fehlen. Die Erwachsenen konnten mit Schere und Spreizer mal selbst Hand anlegen oder sich genauer über alte und neue Feuerwehrtechnik informieren. Ein Grill, eine Feldküche sowie ein Getränkewagen und ein Zuckerwatte- und Kuchenstand sorgten für das leibliche Wohl. Bei schönsten Wetter verfolgten alle den  Auftritt der Kinder aus der Kindertagesstätte (Kita) Tausendfühler, die für ihre Feuerwehrleute ein Plakat und viele Bilder gestalteten. Der Wehrleiter Horst Heine nahm das Fest zum Anlass sich mit einem Blumenstrauß bei dem Ehepaar Marion und Klaus Friz für die bereitgestellte  Sangerhäuser Skyline auf den Autos zu bedanken.

IMG 0564Ein emotionaler Augenblick für alle war die Übergabe eines selbstgemachten  Schildes von Sören Bergner, der dies als Dankeschön für einen Einsatz übergab. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Sangerhausen hat durch eine sogenannte Türnotöffnung dafür gesorgt, dass ein dringend notwendiger medizinischen Einsatz erfolgen konnte. Auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr hatte an diesem Tag viel Grund zur Freude, so wurde von der Mammut Apotheke ein Scheck in Höhe von 500 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit überreicht!

Fazit zum Tag der offenen Tür - ein gelungenes Fest für Groß und Klein und, da waren sich alle einig - nächstes Jahr gibt es eine Wiederholung!!!

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen