Aktuelles

Gesprächstermin Großparkplätze...

Ende Februar 2016, gab es einen weiteren Gesprächstermin zwischen der Verkehrsgesellschaft Südharz (VGS), der Sicherheitsfirma Studio D4, der Polizei und einigen Vertretern des Organisationsteams zum Sachsen-Anhalt-Tag im Sangerhäuser Rathaus. Inhalt des Zusammentreffens war es, sich über die Lage, Örtlichkeiten und die Zu- und Abfahrten der Großparkplätze, welche sich im Helmepark und im Othal befinden werden, abzustimmen.

Ein weiteres Thema war der Busshuttle mit seinen Standorten, Wendemöglichkeiten, Fahrstrecken sowie Fahrzeiten. Für den einen Park-and-Ride-Parkplatz im Helmepark gab es sowohl eine Einigung über die Örtlichkeiten und die Zu- und Abfahrten, als auch über die Angelegenheiten des Busshuttles. Weitere Besprechungen hinsichtlich der Zu- und Abfahrten des zweiten Großparkplatzes und des Busshuttles sollen folgen.

(Foto v.l. Herr Prokein, Herr Venohr, Herr Legler, Frau Fiedler, Herr Bößenroth, Herr Semrau, Herr Berretz, Frau Baierl, Frau Karl)

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen