Aktuelles

Baum des Jahres in Lengefeld gepflanzt
22 April 2015

Am Freitag, 17. April 2015, pflanzten im Sangerhäuser Ortsteil Lengefeld Oberbürgermeister (OB) Ralf Poschmann (B.u.r.) und Ortsbürgermeister Siegmar Hecker (B.u.l.) und Frau Lange, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. (B.u.m.) einen Acer camprestre, auf deutsch, einen Feldahorn, mitten in den Ort.

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Sangerhausen für den 15. Mai
21 April 2015

Das Stadtbüro, Markt 7a,  hat reguläre Sprechzeiten am Samstag, 2. Mai 2015, in der Zeit von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr und  am Freitag, 15. Mai 2015, ebenfalls in der Zeit von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr.Alle anderen Fachdienste, einschließlich der Stadtbibliothek, haben am Freitag, 15. Mai 2015, keine Sprechzeiten.Grund hierfür ist der so genannte Brückentag.  

Auswertung der OPENSPACE
20 April 2015

Veranstaltung im Rahmen der 1. Demografie-Woche Sachsen-Anhalts: „Stadt- und Straßengespräche in Glashaus geholt – Groß und Alt werden in Sangerhausen – aber wie?“

Am Dienstag, den 14.04.2015 lud die Stadtverwaltung Sangerhausen im Rahmen der 1. Demografie-Woche zu Stadt- und Straßengesprächen ins Glashaus des Europa – Rosariums ein. Ziel war, dass interessierte Menschen unterschiedlichen Alters, Funktion und Lebenskontextes miteinander ins Gespräch kommen – und zwar zu den Themen, die im Blick auf den demografischen Wandel in unserer Stadt obenauf liegen. Damit dies gelingen kann, wählte die Stadt die Methode OPENSPACE (Offener Raum).

Stadtbibliothek Am Rosengarten wieder geöffnet
19 März 2015

Eine gute Nachricht für alle Leserinnen und Leser der Stadtbibliothek - ab Montag, 30. März 2015, ist die Bibliothek in ihrem neuen Domizil wieder geöffnet. In gewohnter Weise, allerdings mit einem etwas geschrumpften Buchbestand, geht es ab dem 30. März 2015, im Jugendclub mad house e.V., Am Rosengarten 2 (Stadtgebiet Othal) weiter.

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters Gonna
17 März 2015

Jürgen Telle, Ortsbürgermeister der Sangerhäuser Ortschaft Gonna, hält seine Sprechzeit ab dem 1. April 2015 im Dorfgemeinschaftshaus, in  Gonnaer Hauptstraße 32, ab.Sprechzeit ist jeweils mittwochs, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Bei wichtigen Fragen  können Sie sich telefonisch, unter der 01723441888, an Herrn Telle wenden.

Ein Relikt fällt: Hochbeet am Bahnhof wird ersetzt
16 März 2015

Es ist noch ein Relikt aus alten Zeiten, nämlich aus den 70er Jahren - das Hochbeet in der Grünanlage unterhalb des Bahnhofvorplatzes. Die bauliche Substanz der Mauern, des in die Jahre gekommenen 6  x 12 Meter großen Blumenbeetes, ist zerstört. Hier hat der Zahn der Zeit seine jahrzehntelange Arbeit geleistet. Es wird kein neues Hochbeet geben, so die Entscheidung der Stadt, dafür gibt es hier die Gelegenheit, dass Areal insgesamt neu aufzuwerten.

Das Stadtbüro der Stadt Sangerhausen zieht um!
13 März 2015

Auf Grund des anstehenden Umzuges bleibt das Stadtbüro, Schützenplatz 8, in der Zeit vom 25.03.2015 bis 28.03.2015 geschlossen.In dringenden Angelegenheiten erreichen Sie uns telefonisch unter 03464/ 565-210 oder persönlich im Neuen Rathaus, Zimmer 111.Ab 30.03.2015 sind die Mitarbeiter des Stadtbüros in ihren neuen Räumlichkeiten im Neuen Rathaus, Markt 7A, wieder für Sie, mit veränderten Öffnungszeiten, da.

Sachsen-Anhalt trifft Rose
12 März 2015

Dienstleistungsvertrag Stadt - Rosenstadt unter Dach und Fach

In Vorbereitung auf den 20. Sachsen-Anhalt-Tag, der in der Zeit vom 9. bis zum 11. September 2016, in Sangerhausen, stattfinden wird, unterzeichneten am Dienstag, 3. März 2015,  der Oberbürgermeister (OB) der Stadt Sangerhausen, Herr Ralf Poschmann, und der Geschäftsführer der Rosenstadt Sangerhausen GmbH, Herr Uwe Schmidt, den Dienstleistungsvertrag für die Vorbereitung und Durchführung des Sachsen-Anhalt-Tages 2016.

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen