Aktuelles

Neu eingedeckt

Funktionsgebäude im Wippraer Freibad mit neuem Dach

Die Förderung der regionalen ländlichen Entwicklung des Landes Sachsen-Anhalt (EU-Förderperiode 2014-2020) mit dem Schwerpunkt lokale Entwicklung in landwirtschaftlichen Gebieten, erfolgte über die Programme ELER und LEADER.
Den entsprechenden Zuwendungsbescheid hat die Stadt Sangerhausen über das Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Süd Ende September 2019 erhalten. Mit rund 31,3 Tausend Euro Fördermittel und einem Eigenanteil von 13,2 Tausend Euro, konnte die Dacheindeckung des Funktionsgebäudes des Freibades in Wippra erneuert werden. Der Auftrag dazu wurde im Juni 2020 vergeben, die Bauarbeiten begannen im September und konnten bereits Ende November 2020 abgeschlossen werden. Neu sind jetzt u.a. der Dachaufbau (neuer Dachstuhl auf den Bestand), neue Holzstützen und teils ertüchtigte Tragkonstruktion und die Dacheindeckung.