Aktuelles

Rosarium erneut Kulisse für die große Outdoor Kunstausstellung

Bild zeigt den Oberbürgermeister mit beiden Majestäten

Vor genau einer Woche hat Oberbürgermeister Sven Strauß (OB), gemeinsam mit Rosenkönigin Angie I. und Rosenprinzessin Julia II.  die Ausstellung "Rose trifft Kunst" eröffnet und damit ist  Europa-Rosarium erneut Kulisse für eine große Outdoor Kunstausstellung.

" Zur 2. Ausstellung, die übrigens noch bis zum 7. August zu sehen sein wird, präsentieren sich 24 Künstlerinnen und Künstler mit über 300 Kunstobjekten auf 13 Hektar Parkgelände. Einige Künstlerinnen und Künstler waren schon im vergangenen Jahr unter den Ausstellenden. Aber auch viele neue Namen aus unserer Region sind in diesem Jahr vertreten. Die positive Resonanz auf die Open-Air-Ausstellung „Rose trifft Kunst“ im vergangenen Jahr machte die Entscheidung leicht: Werke der Bildenden und Angewandten Kunst sollen auch 2021 wieder eine ganz besondere Symbiose mit dem Rosarium eingehen ", so der OB. 

Profilbild Udo Lindenberg Gearbeitet wurde auch bei den jetzigen Ausstellungsstücken mit einer Vielfalt von Materialien. Bis zu 3 Meter hohe Skulpturen bilden die Basis der         künstlerischen Vielfalt. Die Kunstobjekte werden  größtenteils auch zum Kauf angeboten. Schauen Sie bitte unter www.rosetrifftkunst.de. nach Ihren Lieblingsstücken.

Und falls Sie die Ausstellung im Europa-Rosarium noch nicht gesehen haben: Gehen Sie hin und bringen Sie etwas Neugierde mit. Noch einen kurzen Terminhinweis - Im   Rahmen der Abschlussveranstaltung am 7. August, um 19.00 Uhr, werden die Kunstobjekte illuminiert und mit Lichttechnik inszeniert.

Skulptur aus Metall und Glas