Aktuelles

Große Impfaktion für morgen geplant

Um die Impfquote im Landkreis noch weiter zu erhöhen, bietet das Impfzentrum des Landkreises Mansfeld-Südharz am morgigen Samstag eine zusätzliche Impfaktion an.

In der Zeit von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr können Impfwillige ohne Voranmeldung in das Impfzentrum in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 35 (Mammuthalle) in Sangerhausen kommen. Es stehen 300 Impfdosen des Herstellers Johnson & Johnson bereit. Der Vorteil dieses Impfstoffes ist, dass eine Impfung ausreicht, um einen vollständigen Impfschutz zu erreichen. Es wird darauf hingewiesen, dass es möglich ist, dass die geplanten 300 Impfdosen bereits vor 14.00 Uhr aufgebraucht sind. Zudem sind Wartezeiten möglich. Impfwillige müssen auf jeden Fall ihren Impfausweis, den Personalausweis und die Krankenversichertenkarte mitbringen. 

Nach wie vor ist es aber auch möglich, montags bis freitags in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr ins Imfpzentrum (Mammut-Halle) nach Sangerhausen zu kommen und sich ohne vorherige Terminvereinbarung impfen zu lassen. Diese Imfpungen erfolgen mit dem Impfstoff von Biontech.