Aktuelles

3G-Regel ab morgen bei der Stadtverwaltung Sangerhausen

Besucher*innen der Stadtverwaltung benötigen ab morgen nicht nur einen Termin und müssen mindestens eine medizinische Maske tragen, sie müssen auch in allen anderen Bereichen der Stadtverwaltung (Spengler-Museum, Bibliothek, Tierheim) nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind.

Das negative Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein. Die Verwaltung setzt die 3G-Regel in ihren Einrichtungen um, damit angesichts der stark ansteigenden Corona-Infektionszahlen die Sicherheit der Mitarbeitenden sowie der Besucher*innen erhöht wird. Die 3G-Regel wird an den Eingängen der Dienstgebäude kontrolliert, daher werden die Bürger*innen gebeten, etwas mehr Zeit einzuplanen und die entsprechenden Nachweise bereitzuhalten. Darüber hinaus gelten in allen Einrichtungen weiterhin die AHA-Regeln (Abstand halten - mindestens 1,5 Meter, Hygiene und im Alltag Maske tragen). 

Von den Maßnahmen ausgenommen sind Kinder unter dem 18. Lebensjahr.