Aktuelles

Bei weihnachtlichem Muffinsbacken ins Gespräch...

kamen am Montag Kinder und Jugendliche aus dem Jugendzentrum (JUZ) Süd-West "Buratino" mit Oberbürgermeister (OB) Sven Strauß. Die Zeit vom Teig anrühren, Backen, Verzieren bis zum Naschen wurde auf Wunsch der Kinder wieder für Gespräche genutzt.

Gemeinsames Kochen und Weihnachtsplätzchenbacken standen bereits auf der Tagesordnung in den letzten Jahren - Jetzt waren es die Weihnachtsmuffins. Gut vorbereitet von Bianca Ende, Leiterin des JUZ, und ihrem Team, konnte die Teigherstellung in Schoko und Vanille direkt nach der Begrüßung starten. Apropos Begrüßung: Ein "Hallo Herr Strauß" kam prompt aus allen Ecken, denn der OB ist im "Buratino" kein Unbekannter. Viele von den Kindern und Jugendlichen kennen ihn bereits seit einigen Jahren. Mit ihnen haben sich nicht nur die Größe, sondern auch die Gesprächsthemen geändert. Vieles wurde konkreter! Warum er sich zur Wahl gestellt hat - Welche Arbeit er vorher gemacht hat - Mica wollte wissen, was demnächst in Sangerhausen geplant ist oder ob er eben zu Haus auch kocht und backt. Top 1 der Fragen: Wie alt sind Sie eigentlich? Und dann die Feststellung: Oh, Sie sind ja älter als meine Mama... Erstaunen auf beiden Seiten!
Der Nachmittag, da waren sich die 10 bis 18-jährigen einig, war einfach schön und das lag nicht nur an den gut schmeckenden Muffins! Einen geplanten nächsten Termin gibt es bereits. Was und wo wird an dieser Stelle noch nicht verraten. Eine Premiere gab es an diesem Nachmittag übrigens noch: DJ Leon und DJ Sven gaben ihr gemeinsames SCRATCHING-Debüt.

 

Buratino4   Buratino10    

Buratino9

 Buratino11 copy  Buratino7