Aktuelles

Der mad house e.V. bietet weiterhin Nachbarschaftshilfe an!
9 November 2020

Solange die Pandemie das alltägliche Leben einschränkt, hilft der Verein  auch weiterhin den Menschen, die einer Risikogruppe zugehören bzw. aus Altersgründen zu Hause bleiben sollten.

Die HelferInnen erledigen Einkäufe sowie wichtige Besorgungen. Unter der Telefonnummer 03464/578316 ist die Koordinatorin des Vereins  von  Montag bis Freitag  10:00 – 15:00 Uhr zu erreichen.Der Verein ruft  zur gegenseitigen Rücksichtnahme und Hilfe auf. Wenn in Ihrer Umgebung ältere Menschen wohnen, die in ihrem täglichen Leben  eingeschränkt sind und Hilfe benötigen, geben Sie bitte die Information der Nachbarschaftshilfe des madhouse e.V. weiter!

Gießwasser auf den Friedhöfen wird abgestellt
9 November 2020

Zur Vermeidung von Frostschäden an Wasserleitungen, Wasserhähnen und Schöpfbecken wird die Friedhofsverwaltung Sangerhausen mit Beginn der Frostperiode, ab 16.11.2020 (47. KW), das Gießwasser auf allen Friedhöfen der Stadt Sangerhausen – abstellen und die Leitungen und Schöpfbecken entleeren. Das Wasser bleibt dann abgestellt, bis im Frühjahr keine Frostschäden, insbesondere Nachtfröste, mehr zu erwarten sind. Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass diese Verfahrensweise die Akzeptanz der Friedhofsbesucher findet.

Talsperrenbetrieb Sachsen-Anhalt bedankt sich
9 November 2020

Hochwasserrückhaltebecken Wippra fertiggestellt und in Betrieb genommen

Den Bürgern von Wippra, vorrangig jedoch den Anwohnern der Zulieferstrecken und insbesondere der Eckardtstraße, möchte der Talsperrenbetrieb Sachsen Anhalt, auch im Namen der Baubetriebe, für ihre Geduld und ihr Verständnis für die Beeinträchtigungen durch den Baustellenverkehr in den letzten Jahren herzlich danken! 

Folgende Veranstaltungen finden nicht statt...
3 November 2020

Aufgrund der aktualisierten 8. Corona-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt bleiben das Spengler-Museum und das Spengler-Haus im November 2020 geschlossen. Damit entfällt das Konzert zum 1. Advent am 28./29. November. Auch der Vortrag von Dr. Bernd Ulbrich zum Pogromgedenken am 10. November findet nicht statt. Zu dem Thema hatten das Museum und die Initiative Erinnern und Gedenken gemeinsam ins Glashaus eingeladen.  

Oberbürgermeister Sven Strauß gibt aktuelle Einschränkungen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus für die Stadt Sangerhausen bekannt
30 Oktober 2020

Lesen Sie bitte auch die 8. Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt

Trotz der bisherigen Eindämmungsmaßnahmen steigt die Zahl der Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 inzwischen in nahezu allen Regionen Deutschlands mit exponentieller Dynamik an. Auch Sachsen-Anhalt setzt die Vorgaben des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 28. Oktober 2020 um. Bürgerinnen und Bürger werden deshalb dringlich aufgefordert, die Kontakte zu anderen Menschen, außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes, auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Dies hat nachfolgende Beschränkungen des Angebots städtischer Einrichtungen zur Folge.

Rathaustermine rund um die Uhr online möglich 
28 Oktober 2020

Auch wenn beide Rathäuser ab morgen für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen sind, können Sie jeder Zeit einen Termin unter folgenden Link im Stadtbüro online vereinbaren: 

Online Terminvergabe

 

 

 

Dieser Service wird zukünftig weiter ausgebaut und wird dann auch für andere Bereiche wie die Wohngeldstelle oder das Standesamt möglich sein. Bis dahin nutzen Sie bitte die Möglichkeit der telefonischen Terminvereinbarung unter 03464 / 565-0.