Standesamt

06526 Sangerhausen, Markt 1
Telefon: 03464 / 565 - 230
Fax: 03464 / 565 - 336
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Aufgaben im Überblick


Beurkundung von Geburten und Sterbefällen
Durchführung von Eheschließungen in Sangerhausen
Durchführung Lebenspartnerschaften
Bearbeitung Kirchenaustritte
Annahme und Beurkundung von Namensänderungen
Vaterschaftsanerkennung
Ausstellung Ehefähigkeitszeugnis


Urkundenanforderungen sind online für die folgenden Register möglich:

  • Geburtenregister
  • Eheregister
  • Lebenspartnerschaftregister
  • Sterberegister

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgende Daten werden benötigt:

  • Art und Verwendungszweck der Urkunde
  • Name, Vorname und ggf. den Geburtsnamen
  • Geburtsdatum und Geburtsort
  • aktuelle Anschrift


Diese Urkunden erhalten Sie bei uns, wenn Sie in Sangerhausen oder Wippra geboren sind. Aber auch die Personenstandsurkunden der ehemaligen Standesämter Oberröblingen (Helme), Gonna, Rotha, Großleinungen, Riestedt, Wettelrode, Breitenbach und Obersdorf sind hier erhältlich.


Stadtverwaltung ab dem 19.04.2022 wieder für den öffentlichen Besucherverkehr und ohne "3G-Regelung" geöffnet.
Ab 11.04.2022 entfällt die allgemeine Maskenpflicht..

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) der Stadt Sangerhausen hat festgelegt, dass die Rathäuser Markt 1 und Markt 7 A, ab Dienstag den 19.04.2022 wieder für den öffentlichen Publikums- bzw. Besucherverkehr geöffnet sind und die Einhaltung der "3G-Regel" entfällt.
Bereits ab dem 11.04.2022 entfällt die allgemeine Maskenpflicht.

Bei wichtigen Angelegenheiten melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 03464/565-229 oder 03464/565-230. Dort wird Ihnen eine entsprechende Mitarbeiterin zur Verfügung stehen.
Kontaktieren können Sie uns auch über die Fax-Nr. 03464/565-336 oder die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weiterhin können Sie für dringliche Terminangelegenheiten die Möglichkeit der Online-Terminbuchung des Standesamtes nutzen.

Bitte beachten sie, dass es nicht möglich ist über die Online-Terminbuchung einen Termin zur Eheschließung zu vereinbaren. Hier ist immer eine telefonische oder persönliche Terminvergabe erforderlich.

Online Terminvergabe

 

 

 

 Unsere Standesamtbroschüre:

 Standesamtsbroschüre