Aktuelles

„Green Flag Award“ 2016: sechs Parks aus Sachsen-Anhalt erhalten die englische Auszeichnung
15 Juni 2016

An einer grünen Flagge sollen sie zu erkennen sein: Gärten und Parkanlagen mit Qualitätssiegel. Zehn deutsche Parks wurden nach einer umfangreichen Überprüfung am 11. Juni 2016 vom Gartennetz Deutschland e.V. mit dem Green Flag Award ausgezeichnet. Sechs davon liegen in Sachsen-Anhalt. Der Verein „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V.“ wurde für sein außerordentliches Engagement um die Qualität in den Parks im Bundesland gewürdigt.

Fête de la musique 2016 zum 4. Mal in Sangerhausen - Hunderte Gäste werden erwartet
14 Juni 2016

Eine schöne Tradition des aus Frankreich stammenden Musikfestivals „Fête de la musique° findet zum 4. Mal in Sangerhausen statt. Am 21. Juni 2016, um 14.30 Uhr, wird der Oberbürgermeister der Stadt Sangerhausen, Ralf Poschmann, das Musikfestival an der Marienkirche in Sangerhausen eröffnen. Es werden Musikdarbietungen auf einer Bühne von 14.30 bis 19.00 Uhr vorgestellt.

Werben im Doppelpack...
8 Juni 2016

Mit einem Informationsstand des Organisationsteams des 20. Sachsen-Anhalt-Tages 2016 in Sangerhausen, zum mittlerweile 19. Mieter-, Kunden- und Mitgliederfest, präsentierten sich am Samstag, 4. Juni 2016, auf der Marktsüdseite, Oberbürgermeister Ralf Poschmann und RoseMarie, das Maskottchen des diesjährigen Landesfestes.

LOTTO fördert "Sachsen-Anhalt trifft Rose"
6 Juni 2016

Unter dem Motto - Sachsen-Anhalt trifft Rose - lädt in diesem Jahr die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen zum 20. Jubiläum des Sachsen-Anhalt-Tages ein. Damit das größte, bunteste Landesfest Anfang September 2016 auch glückt, überreichte heute Lotto-Geschäftsführerin  Maren Sieb einen Förderscheck in Höhe von 65.000 Euro an Sangerhausens Oberbürgermeister Ralf Poschmann.

Eine kleine grüne Oase
12 Mai 2016

Mit etwas Zeit und ganz viel Wasser werden zwei Schwarzkiefern, zwei Silber-Ahorn, ein Ginko, eine Hopfenbuche und ein Feldahorn eine kleine, neue, grüne Oase im Bereich des neuen Stadteinganges des Europa-Rosariums bilden. Sie erinnern sich?

Lust auf Besuch? Lateinamerikanische Schüler suchen Gastfamilien!
10 Mai 2016

Die Schüler der Deutschen Schule Cali (Kolumbien) wollen gerne einmal deutsche Weihnachten erleben und den Verlauf von Jahreszeiten kennen lernen. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen lateinamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) aus dem Land des ewigen Frühlings als „Kind auf Zeit“ aufzunehmen. Spannend ist es, mit und durch das „Kind auf Zeit“ den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster zu Shakiras fantastischem Heimatland aufzustoßen.

Tag des Baumes 2016
30 April 2016

Novalis-Linde im Sangerhäuser Bürgerpark gepflanzt

Der Oberbürgermeister (OB) der Stadt Sangerhausen, Herr Ralf Poschmann, begrüßte am Samstag, dem 30. April 2016, Vertreter aus dem Bereich Politik und Institutionen. 

Grund für das Treffen in den Altendorf-Terassen, dem sogenannten Bürgerpark, war die Pflanzug einer Novalis-Linde - dem Baum des Jahres 2016.

Ein neues Gesicht und Identität für das Europa-Rosarium
30 April 2016

Dankeschönveranstaltung für Fördermittelgeber und am Bau baubeteiligten Firmen und Institutionen 

Nach umfangreichen Baumaßnahmen war es für die Bauherren, nämlich die Stadt Sangerhausen und die Rosenstadt Sangerhausen GmbH, am 29. April 2016 ein großes Anliegen, dem Fördermittelgeber Sachsen-Anhalt sowie allen baubeteiligten Firmen und Institutionen, die an der Umsetzung dieser anspruchsvollen zwei Bauprojekte mitgewirkt haben, mit einem Empfang im RosenCafe zu danken.

SaHaRa-Tour bei bestem Fahrradwetter
30 April 2016

Sangerhausen und Haldensleben verbindet auf den ersten Blick nicht viel, aber eben auf den zweiten und vor allem seit dem 30.April 2016. Anlässlich einer Wirtschaftsmesse in Haldensleben, hatte die magdeburgnahe Wirtschaftsförderung die Idee, dieser Messe mit der "1. SaHaRa" ein außergewöhnliches Gesicht zu geben.