Aktuelles

Kindertag, Ausstellungseröffnung und Chortreffen im Europa-Rosarium

Das Europa-Rosarium Sangerhausen, die größte Rosensammlung der Welt, beteiligt sich mit 3 Veranstaltungen an den „Tagen der Parks und Gärten“ vom 1. bis 3. Juni.

Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 sind diese Tage der Auftakt einer neuen deutsch-französischen länderübergreifenden Kooperation in der Gartenkultur.

Am 1. Juni erleben die Kindergartengruppen und Grundschulklassen einen aktionsreichen Kindertag im Europa-Rosarium.

Am 2. Juni um 14.00 Uhr wird in der Ausstellungshalle des Europa-Rosariums in Anwesenheit der Künstlerin die Präsentation „Gesichter der Natur“ mit Werken von Angela Straßberger eröffnet. In Ihren Bildern zeigt die Künstlerin, wie wundervoll eine Wiesenblume, ein Grashalm oder der Farn im Wald sein können. Die Besucher können sich verzaubern lassen von den "Gesichtern der Natur", von Ihrer Anmut, Lieblichkeit und der Freude am Schönen. Angela Straßberger gibt der Natur viele verschiedene Gesichter: lustige, traurige, romantische und ganz besonders lausbübische.

IMG 3622.002

Am 3. Juni von 11.00 bis 15.00 Uhr gehört die ROSENARENA ganz den musikalischen Darbietungen der teilnehmenden 8 Chöre am 15. Chortreffen. Durch das Programm führt Olaf Venohr, er ist selbst seit vielen Jahren aktiver Chorsänger. Die Chöre reisen diesmal aus Riestedt, der Lutherstadt Eisleben, Allstedt, Edersleben, Dresden, dem Kyffhäuserkreis, Sangerhausen und Bennstedt an. Erstmals ist darunter auch ein Gospelchor.

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen