Kindertagesstätte "Löwenzahn"

Leiterin: Frau Klauke

Kontakt: Kinder-Eltern-Zentrum Kindertagesstätte „Löwenzahn“, Otto-Grotewohl-Str. 22, 06526 Sangerhausen

Telefon: 03464-578309 und 578511

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kapazitäten: 40 Plätze im Bereich Kinderkrippe, 90 Plätze im Bereich Kindergarten, 90 Plätze im Bereich Hort

Essensversorgung: Mittagsverpflegung, nur für Hortkinder Vesper

Partner Essensversorgung: Volksküche GmbH

Konzept: seit 2011 zertifiziertes Kinder-Eltern-Zentrum (Familienbegegnung, Familienberatung, Familienbildung), seit April 2018 "Sprach-Kita", "Haus der kleinen Forscher", jeden Vormittag gibt es teiloffene Gruppenarbeit (für 3 bis 6-Jährige sind alle Gruppenräume geöffnet)

Jährliche Veranstaltungen: Familien-Osterwanderung, Kinderfest im Sommer, Herbstausklang-Fest mit Laternenumzug, Spieleaktionen mit Eltern im Krippen- und Kindergartenbereich am Vormittag und am Nachmittag, im Februar Spiele-Abend im Hort … alle Feste werden mit der ganzen Familie des Kindes gefeiert

Die 1989 erbaute Kindertagesstätte „Löwenzahn“ befindet sich am Rand des Wohngebietes „Othal“. Insgesamt finden hier bis zu 220 Kinder Platz. Die Lage am Stadtrand erlaubt es in wenigen Minuten über Felder und Wiesen zu wandern. Auf einem großzügigen Außengelände mit Erlebnis- und Naturspielplatz gibt es getrennte Spielbereiche für die verschiedenen Altersgruppen. Ob Wasserpumpe mit Matschzone, Rodelberg oder Bewegungsbaustelle, die Freifläche bietet jede Menge Platz zum Klettern, Experimentieren und Verweilen.
Das Raumkonzept ist geprägt vom Konzept der offenen Arbeit. Zahlreiche Themenräume wie z. B: Sportraum, Fitnessraum mit Kletterwand, Werk –und Bastelraum, Kicker- und Tischspiele, Puppen- und Saurierzimmer, Bücherei und Restaurant auf insgesamt 3 Ebenen bieten viel Freiraum und Abwechslung. Die Kinder können so die Spielorte und Spielgruppen mit selbstbestimmten Aktivitäten frei wählen. Und speziell im Hortbereich können sich die Kinder in einer Trommelgruppe, beim Bogenschießen und Dart, als Junge Naturforscher oder in einer Tanzgruppe ausprobieren.
Die Familien mit Großeltern und Geschwistern werden hier im Kinder-Eltern-Zentrum aktiv in Projekte einbezogen. Als Ort der Familienbegegnung, Familienberatung und Familienbildung bietet die Kita auch Unterstützung in familiären Belangen.
Die Einrichtung pflegt eine enge Zusammenarbeit mit dem AWO-Pflegeheim im Othal, der SWG und der WGS, der Ökologiestation, dem mad house e.V. und der Freiwilligen Feuerwehr Morungen.

IMG 3101 web

IMG 3112 webIMG 3094 webIMG 3213 web 

IMG 3108 webIMG 3163 webIMG 3187 web 

IMG 3242 webIMG 3245 webIMG 3281 webIMG 3279 web 

IMG 3146 webIMG 3270 web

IMG 3290 web 

IMG 3154 webIMG 3222 webIMG 3137 webIMG 3289 web

IMG 3298 webIMG 3151 webIMG 3196 webIMG 3199 web

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen