Aktuelles

Das ist gelebte Einheit - Feuerwehren Nordstemmen und Oberröblingen feiern ihre 25-jährige Freundschaft
8 Oktober 2015

„Das ist gelebte Einheit“, betont Nordstemmens Ortsbrandmeister Uwe Schmull im Rahmen der großen Feier im Saal des „Deutschen Hauses“. Über 150 Menschen haben sich eingefunden, um eine inzwischen 25-jährige Freundschaft zu feiern. „Diese haben wir uns gemeinsam erarbeitet“, freut sich Uwe Schmull, der gemeinsam mit seinem Amtskollegen aus Oberröblingen, Heiko Brandl, diesen Abend organisiert hat.

Oberbürgermeister lädt 25-Jährige ins Europa-Rosarium ein
28 September 2015

Oberbürgermeister (OB) Ralf Poschmann lädt alle jungen Frauen und Männer der Stadt Sangerhausen, die im Jahre 1990 – im Jahr der Deutschen Einheit – geboren wurden zu einer Führung durch das Europa-Rosarium in Sangerhausen ein.Die Rosariumsführung, die der Oberbürgermeister persönlich vornimmt, findet am 4. Oktober 2015, um 15 Uhr, im Europa-Rosarium, Sangerhausen, Am Rosengarten 2 statt. Treffpunkt ist der Haupteingang. Für einen kostenfreien Eintritt ist der Personalausweis an der Kasse am Haupteingang des Europa-Rosariums vorzulegen.

Stadtwerke Sangerhausen übergeben Trampolin auf dem Kinder-Spielplatz Süd-West
10 September 2015

Großes Getümmel und freudiges Kindergeschrei herrschte am Donnerstag auf dem Kinderspielplatz im Wohngebiet Süd-West in Sangerhausen. Kinder der städtischen Kindertagesstätte John-Schehr konnten das sechs Meter lange Freiluft-Trampolin als Erste in Beschlag nehmen und ausgiebig testen. Manche Kinder waren vom Springen schon außer Atem, konnten jedoch trotzdem nicht vom Trampolin lassen.

Eintrag in das Goldenes Buch der Stadt Sangerhausen
8 September 2015

Am Samstag, 5. September 2015, hat sich Herr Thilo Ziegler als 33 Persönlichkeit in das "Goldene Buch der Stadt Sangerhausen" im Sangerhäuser Rathaus eingetragen.
"Damit wird auch für die Nachwelt dokumentiert, dass sich Herr Ziegler in besonderer Weise um die Stadt Sangerhausen verdient gemacht hat", so der OB in seiner Festrede.

Ein halbes Jahrhundert und kein bisschen alt...
8 September 2015

Grundschule Süd-West feiert mit Generationen von Lehrerinnen und Lehrern

Eigentlich klang es vom Schulhof her wie eine ganz normale große Pause, die Stimmen laut und durcheinander, aber es waren Ferien und es war nachmittag...und all das hatte einen guten Grund!   
Die städtische Grundschule Süd-West feierte am Freitag, 28. August 2015 ein besonderes Jubiläum.  Schulleiterin Heike Kundlacz begrüßte Gäste aus einer Zeitära von 50 Jahren und die hatten ihre Wiedersehensfreude zu feiern. 

Wichtige Neuerungen zum Bundesmeldegesetz ab dem 1.November 2015
7 September 2015

 Mit dem Inkrafttreten des Bundesmeldegesetzes zum 01.11.2015 wird das bislang geltende Melderecht abgelöst. Erstmals gelten für alle bundeseinheitliche Regelungen. Mit dem Inkrafttreten gehen zahlreiche Veränderungen einher.Alle Mieter und Eigentümer, die eine Wohnung beziehen sind verpflichtet, sich binnen einer Frist von zwei Wochen bei der Meldebehörde anzumelden. Künftig besteht für den Wohnungsgeber eine Mitwirkungspflicht in Form einer Wohnungsgeberbestätigung (§ 19 Bundesmeldegesetz - BMG).

Oberbürgermeister Ralf Poschmann lädt zum Informations- und Diskussionsabend ein
20 August 2015

Der Oberbürgermeister der Stadt Sangerhausen lädt am Montag, den 31. August 2015, um 18.30 Uhr, in das Informationszentrum Rose (Glashaus) des Europa Rosarium ein. Thema der Veranstaltung, zu der alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Sangerhausen eingeladen sind, wird die weitere Aufnahme, die Unterbringung und die Betreuung von Asylbewerbern und Flüchtlingen in der Stadt Sangerhausen sein.

Startschuss zum Sachsen-Anhalt-Tag 2016 in Sangerhausen
14 August 2015

Plakatwettbewerb zum 20. Sachsen-Anhalt-Tag 2016 in Sangerhausen

Motto des Landesfestes: „Sachsen-Anhalt trifft Rose“

Die Stadt Sangerhausen und die Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt rufen gemeinsam zum Plakatwettbewerb für den 20. Sachsen-Anhalt-Tag auf, der vom 9. bis 11. September 2016 gefeiert wird. Alle Bürgerinnen und Bürger des Landes Sachsen-Anhalt können sich an dem Wettbewerb beteiligen. Insbesondere sind die Grafikerinnen und Grafiker zur Teilnahme aufgerufen.Dem Wettbewerbsgewinner winkt ein Preisgeld in Höhe von 1.000,- €.

Die 15. Nacht der 1000 Lichter im Europa-Rosarium...
10 August 2015

ist Geschichte, gleichzeitig hat sie auch wieder ein wenig Geschichte geschrieben. In den letzten 15 Jahren wurde das Programm der Nacht der Nächte im Rosengarten um Attraktionen erweitert. So sind seit einigen Jahren die Figuren des Helmnot-Theaters, wie der imposante Rote Stern oder die beeindruckenden Windriders zu Gast. Auch die witzige, skurrile Hexe aus dem Märchenwald hatte sich mit Hexenhäuschen, Kessel und komplettem Hausrat auf der Frühblüherwiese niedergelassen. 

Städtepartnerschaft Sangerhausen / Baunatal
5 August 2015

Zum Austausch von Auszubildenden schreibt Marcel Franke: 

In der Woche vom 27.07. bis zum 31.07.2015 besuchten wir unsere Partnerstadt Baunatal in Nordhessen. Nach zweistündiger Hinreise erreichten wir unser Ziel. Angekommen auf dem Marktplatz, wurden wir durch die Auszubildenden der Stadt Baunatal und durch die erste Stadträtin Silke Engler empfangen.