Aktuelles der Stadt

  • Grundschule Wippra in Sangerhausen nimmt am Modellprojekt „Kinderrechteschule“ des Deutschen Kinderhilfswerkes teil
    15. August 2018

    Die Grundschule Wippra in Sangerhausen ist zum Schuljahr 2018/2019 in das Modellprojekt „Kinderrechteschule“ des Deutschen Kinderhilfswerkes aufgenommen worden. Die Grundschule ist die zweite Bildungseinrichtung in Sachsen-Anhalt, die an diesem Projekt teilnimmt. Die teilnehmenden Schulen werden bei der Vermittlung und Umsetzung von Kinderrechten fachlich begleitet und unterstützt. Zentrale Zielstellung ist, die Kinderrechte zu einem Leitgedanken der gesamten Bildungseinrichtung zu machen sowie die Mitbestimmung von Kindern nachhaltig im Schulalltag zu verankern. Wichtig ist dabei vor allem, die in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschriebenen Kinderrechte mit den Schülerinnen und Schülern nicht nur abstrakt zu diskutieren, sondern ihnen zugleich einen konkreten Alltagsbezug zu vermitteln und sie in Schule und Unterricht zu verwirklichen. Die Teilnahme am Modellprojekt „Kinderrechteschule“ ist für die Bildungseinrichtungen kostenlos. 

    Weiterlesen
  • Ausschreibung für den Gesundheitspreis "Gesund im Alter"
    13. August 2018

    Die Koordinierung des Gesundheitspreises erfolgt durch die Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V. Weitere Mitwirkende sind:

    • Der Landkreis Mansfeld-Südharz
    • Die Stadt Sangerhausen
    • Steuerkreis der Modellkommune
    • Regionale Krankenkassen

    Der Hintergrund:

    Weiterlesen
  • Zu Besuch bei Gustav Adolf Spengler
    9. August 2018

    Einladung zum 8. Hoffest im Spengler-Haus

    Wann? Am Freitag, den 31. August 2018 ab 16.30 Uhr im Spengler-Haus, Hospitalstraße 56! Spenglers waren vielseitig interessierte und gesellige Leute. Wer im Spengler-Haus zu Gast war, bekam immer etwas interessantes zu sehen und zu hören. Daran knüpft unser Hoffest an, zu dem der Verein für Geschichte von Sangerhausen und Umgebung e.V. und das Spengler-Museum gemeinsam herzlich einladen. Der Geschichtsverein bietet Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Das Thema des diesjährigen Hoffestes lautet: "Blättern in Spenglers Familienalbum". Betrachten Sie die schönen alten Fotos und lernen Sie die Mitglieder der Familie Spengler näher kennen. Während des Hoffestes kann das Spengler-Haus besichtigt werden. Der Eintritt ist frei!

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen