Aktuelles

Kilometer schrubben für die Partnerschaft
27 Juni 2017

Sangerhäuser LAUFEN in die Partnerstadt Baunatal (Hessen)

Um 5.00 Uhr des 24. Juni 2017, sollten die sportlichen Planungen der Sangerhäuser Läufergemeinschaft in die Tat umgesetzt werden. Tagespensum für die 15 Läufer waren 172 Kilometer, ab Marktplatz Sangerhausen, in einem Staffellauf, und das am Stück von Sangerhausen nach Baunatal.  

Eine kleine halbe Stunde französisch in Sangerhausen
27 Juni 2017

5. Straßen-Musikfestivalvor der Marienkirche

Am Mittwoch, 21. Juni 2017, fand die alljährliche Fete de la musique auf dem Platz vor der Marienkirche statt. Die Fete de la musique ist ein aus Frankreich stammendes Livemusik-Festival und wird weltweit in über 500 Städten alljährlich am 21. Juni gefeiert. Musiker aus den unterschiedlichsten Ländern nutzen die Veranstaltung als Plattform sich zu präsentieren, das Publikum einzubeziehen, neue Menschen und Orte kennenzulernen.

Bericht des Oberbürgermeisters zur 29.Stadtratssitzung am 22.06.2017
26 Juni 2017

Aktueller Sachstand LEADER-Fördermaßnahmen 2017 für die Ortsteile

Zur Unterstützung von kleinen investiven Maßnahmen in den Ortsteilen wurden im Haushalt 2017 100.000,- € als Eigenmittel für eine mögliche Co-Finanzierung für beantragte Förderung aus dem LEADER Programm, aus dem Zukunftsfonds des Landkreises und aus dem Förderprogramm Demografie eingestellt. Es wurden Fördermittel aus allen drei Programmen für folgende Maßnahmen beantragt:

20. Sangerhäuser Rosariumsbegegnung
23 Juni 2017

Jubiläumsveranstaltung mit Verleihung der 19. "Goldenen Rose der Stadt Sangerhausen" 

Oberbürgermeister (OB) Ralf Poschmann begrüßte gemeinsam mit Rosenkönigin Luisa I. und Rosenprinzessin Julia I. am Freitag, 16. Juni 2017, 230 Gäste zur 20. Rosariumsbegegnung in der Rosenarena des Europa-Rosariums. Eingeladen hatte der OB aus unterschiedlichen Bereichen, u.a. aus Politik und Wirtschaft, Stadträte, sachkundige Einwohner, Ortschaftsräte, Ortsbürgermeister, Vertreter aus Behörden, Institutionen, Kirchen, Vereinen und Verbänden, die bisherigen Ehrenbürger, die sich in das "Goldene Buch der Stadt Sangerhausen" eingetragen haben und die Preisträger  "Goldene Rose der Stadt Sangerhausen".

Stadtmobiliar für das Sanierungsgebiet
14 Juni 2017

Die Stadtverwaltung plant fortwährend den Einsatz von zusätzlichem Stadtmobiliar für das Sanierungsgebiet.Gerne können auch Sie dazu beitragen, unsere Altstadt lebenswerter und noch attraktiver zu gestalten. Über die Möglichkeit einer zweckgebundene Spende zur Beschaffung von weiterem Stadtmobiliar gibt Ihnen gerne das Sanierungsbüro der Stadtverwaltung nähere Auskünfte. Auf Wunsch werden wir die Spendengeber auf der jeweiligen Bank für Werbezwecke öffentlichkeitswirksam darstellen. Kontakt: an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch an 03464/565 428 oder 424.

Wertchips für Parkscheinautomaten im Sanierungsgebiet
14 Juni 2017

Für die Parkscheinautomaten an der Roseninsel sowie auf dem Parkplatz Innenstadt Süd können in der Kasse der Stadtverwaltung durch die Händler der Innenstadt Wertchips erworben werden (1 Chip = 50 Cent). Diese Wertchips können dann an die Kunden weitergegeben werden und ermöglichen die komplette oder teilweise Erstattung der Parkgebühren.Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 03464/565 227 bzw. 304

Sommer-Ferien-Spaß in der Stadtbibliothek Sangerhausen
12 Juni 2017

Alle Kinder sind recht herzlich zur Ferienbeschäftigung in die Stadtbibliothek (am Bahnhof) eingeladen:

Was stattfindet?

Donnerstag, 29.06.17     13:30 Uhr - 15:00 Uhr     Brett- und Kartenspiele

Donnerstag, 06.07.17     13:30 Uhr - 15:00 Uhr     Wir rätseln um die Wette

Beide Termine sind für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren geeignet.

Regionale Bergbautradition weiterleben...
31 Mai 2017

30 Jahre Bergbaumuseum Röhrigschacht feierlich begangen

Vor 30 Jahren  wurde  mit der Eröffnung des Bergbaumuseums auf dem Röhrigschacht erstmalig die Geschichte des Mansfelder und Sangerhäuser Kupferschieferbergbaus der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute gehört das Über Tage Bergbaumuseum der Stadt Sangerhausen und wird von der Rosenstadt Sangerhausen GmbH betrieben. Zum Festakt am 19. Mai 2017, konnte Torsten Müller, der Leiter des heutigen  ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode,  viele Wegbegleiter und Förderer des Bergbaumuseums begrüßen. Schirmherr der Veranstaltung war der Finanzminister des Landes Sachsen-Anhalt, André Schröder.