Aktuelles

Bevor der Schnee kommt...
16 November 2018

Städtischer Bauhof ist gerüstet 

Es gab sie in diesem Jahr noch nicht - Wetterkapriolen, die den Winter meist kurz und heftig ankündigen. Für den städtischen Bauhof eigentlich ein Segen, denn so bleiben Manpower und Material noch etwas verschont. Und doch, für die Winterdienstsaison 2018 / 2019 wurden bereits im Mai die Salzsilos gefüllt. Warum im Mai? Weil der Kauf von Streusalz in dieser Zeit am günstigsten ist.

„Alt – aber trotzdem …“
16 November 2018

„Alt – aber trotzdem…“. Unter diesem Motto sind Interessierte aus Sangerhausen am Dienstag, 20. November, zu einer Informationsveranstaltung in das Neue Rathaus der „Hauptstadt“ jenes Landkreises eingeladen, dessen Bewohner mit einem Durchschnittsalter von 49,3 Jahren den von Deutschland weit übertreffen.

Einladung zur Kranzniederlegung am Volkstrauertag
8 November 2018

Seit 1952 gedenkt die Bundesrepublik Deutschland den Toten der Kriege und den Opfern von Gewaltherrschaft aller Nationen. Ich möchte alle Sangerhäuserinnen und Sangerhäuser dazu einladen, gemeinsam mit der Landrätin des Landkreises Mansfeld-Südharz, Dr. Angelika Klein, und mit mir als Oberbürgermeister, diesem Tag mit einer Kranzniederlegung zu gedenken. Lassen Sie uns gemeinsam am 18. November, um 11.00 Uhr, auf dem Sangerhäuser Friedhof, ein Zeichen setzen.  

Stadtgespräche in Sangerhausen und Lengefeld
8 November 2018

Am 13. November 2018, in der Zeit von 19.00 bis 20.00 Uhr, findet in der Aula der Grundschule Goethe, Alte Promenade 4, eine Einwohnerversammlung statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Themen, die die Kernstadt betreffen. Außerdem ist eine Fragestunde der Einwohnerinnen und Einwohner geplant. Als Gesprächspartner steht die Verwaltungsleitung und weitere Vertreter der Stadtverwaltung zur Verfügung. Eingeladen sind ebenfalls alle Einwohnerinnen und Einwohner des Ortsteils Lengefeld am 15. November 2018, in der Zeit von 18.00 bis 19.30 Uhr, in den Saal des Dorfgemeinschaftshauses, Lengefelder Tal 47. Hier stehen natürlich Themen, die den Ortsteil Lengefeld betreffen, auf der Tagesordnung. Auch in Lengefeld ist eine Fragestunde geplant.  

Städtepartnerschaft - Wahlen in Zabrze
8 November 2018

In unserer Partnerstadt Zabrze (Polen) wurde gewählt. In einer Stichwahl am 4. November entschied die Stadtpräsidentin Mañka-Szulik mit knappen 51,38 Prozent die Wahl für sich. Frau Mañka-Szulik hat bisher 12 Jahre die Stadt Zabrze "regiert". Sie wurde für die kommenden fünf Jahre erneut in das Amt der Stadtpräsidentin gewählt. Die Beziehungen zu unserem Nachbarland Polen sind uns als Deutsche sehr wichtig in dem sich stärkenden Europa. Die Städtepartnerschaft zwischen Sangerhausen und Zabrze besteht seit 1983.

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen